Gratulation an unsere HebbelkünstlerInnen!

Die Klasse 5d hat sich im Distanzunterricht künstlerisch mit dem Thema Fake News auseinandergesetzt und mit ihren Arbeiten am 68. Europäischen Wettbewerb teilgenommen. Dieser Wettbewerb ist ein von der Europäischen Bewegung Deutschland ausgerufener Schülerwettbewerb. 

Wir freuen uns sehr, dass Johan, Emma und Sophia für ihre Arbeiten ausgezeichnet wurden!

Unsere neue Mensa ist fertig!

Endlich ist es so weit! Nach einer langen Zeit der Wartens und der Vorfreude ist unsere neue Mensa fertig.

Guten Appetit :-)

Weiterlesen …

Umschulung an die Hebbelschule

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, liebe Eltern!

Die Einschulung findet in diesem Jahr am Dienstag, dem 03. August, statt. Zu Beginn der Ferien erhalten alle Klassen einen Brief mit den wichtigen Informationen für den Neubeginn an der Hebbelschule und damit auch die genaue Uhrzeit für den Beginn der jeweiligen Feier.

Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen guten Abschluss in der Grundschule, erholsame Ferien und beste Gesundheit. Und wir freuen uns sehr darauf, unsere neuen Schülerinnen und Schüler am 3. August bei uns im Enpfang zu nehmen.

News injections from the frontline

Wann werden wir Schüler geimpft? Über welche Symptome sollten wir uns am meisten Sorgen machen? Was hat es mit den vielen unterschiedlichen Impfstoffen auf sich? Antworten auf diese Fragen und alles rund um Corona und Distanzlernen findet ihr hier. Denn im Rahmen des Englischunterrichts haben wir, das Sprachprofil der 10. Klasse, uns gemeinsam mit französischen und italienischen Schülern in der Distanzlernzeit mit Corona, Impfungen und Fake News, ebenfalls in Bezug auf Corona, beschäftigt. Schließlich haben wir in internationalen Gruppen Podcasts aufgenommen, in denen wir unterschiedliche Experten aus verschiedenen Ländern zu diesen Themen interviewt haben, unter anderem waren Ärzte und Pfleger von Intensivstationen, Journalisten und Bildungsexperten dabei. Wenn wir nun euer Interesse geweckt haben, hört doch gerne mal in unsere Podcasts rein: ‘News Injections from the frontline‘. Einschalten lohnt sich;)

Hier ist die erste Folge: How is remote learning affecting students' mental health?

https://soundcloud.com/news-injections-etwinning/studentsmentalhealth

Alle anderen Folgen findet ihr unter:

https://www.spreaker.com/show/news-injections-from-the-frontline

https://soundcloud.com/news-injections-etwinning

Ausgezeichnet! Hebbelschule für das europäische Programm Erasmus+ akkreditiert!

Wir sind jetzt noch besser aufgestellt: Die Akkreditierung für den Schulbereich erleichtert den Zugang zu europäischem Austausch.
Hat eine Schule die Akkreditierung erlangt, die wie eine Mitgliedschaft bei Erasmus+ zu sehen ist, kann sie bei ihren europäischen Projekten jährlich in einem vereinfachten Verfahren Gelder für internationale Begegnungen von Lehrkräften, Bildungspersonal und Schülergruppen beantragen.

 

Weiterlesen …

Liebe Viertklässler*innen, liebe Eltern!

Im Sommer steht für euch und Sie der Übergang zur weiterführenden Schule an. Daher haben wir auf unserer Homepage unter „Hereinspaziert“ viele Informationen über die Hebbelschule und Einblicke in unser Schulleben zusammengestellt. Viel Freude beim Kennenlernen der Hebbelschule! 

Für Beratungsgespräche können Sie, liebe Eltern, unter der Telefonnummer 0431 260 48 710 einen Termin mit unserem Sekretariat vereinbaren. Leider sind weiterhin keine Schulbegehungen möglich und die Gespräche finden bis zur Aufhebung des Lockdowns per Telefon oder Videokonferenz statt. Der Anmeldezeitraum ist vom 18.02. bis zum 03.03.2021 und weitere Informationen finden Sie hier.

Bitte vereinbaren Sie zur persönlichen Anmeldung einen Termin im Sekretariat. Die Termine werden im Sinne der coronabedingten Hinweise so vergeben, dass keine Begegnungen stattfinden. Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, bitten wir daher, dass EINE sorgeberechtigte Person mit den Unterlagen zum vereinbarten Termin erscheint.

Den Aufnahmeantrag für die Orientierungsstufe und die Fahrraderlaubnis können Sie hier herunterladen.

Macht mit beim Europäischen Wettbewerb!

Liebe Hebbelianer*innen, die Fristen für die Teilnahme am Europäischen Wettbewerb wurden verlängert. Es winken tolle Preise für eure kreativen Projektideen. Vielleicht hat ja der/die ein/e oder andere Lust, sich zu beteiligen. Ihr könnt alleine oder mit bis zu vier Personen als Gruppe teilnehmen. Weitere Informationen findet ihr unter https://www.europaeischer-wettbewerb.de/teilnahme/aufgaben-68-ew/ oder hier. Eure Ergebnisse könnt ihr digital einreichen (Bilder, Collagen, Texte, Podcasts...), euren Ideen sind quasi keine Grenzen gesetzt. Wenn ihr Interesse habt, schreibt gerne an: Janine.allert@hebbelschule-kiel.eu.

Dankeschön :-)

Anonyme Spender haben unsere Schulgemeinschaft mit einem großartigen Plakat- und Schokoladengruß überrascht. Wir haben uns sehr über diesen lieben Gruß gefreut!

Jugend forscht geht online - Hebbelschule wieder mit dabei

Durch Corona wird alles anders, das bewies einmal mehr der diesjährige Wettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren. Die Regionalwettbewerbe fanden dieses Jahr nicht vor Ort in Elmshorn, Geesthacht und Heide statt, sondern die Schüler und Schülerinnen präsentierten sich und ihre Projekte am 19.02.2021 vormittags online 

Weiterlesen …

Schulsozialarbeit und Beratung in der Coronazeit

Liebe Kinder, Jugendliche und Eltern,
die Coronazeit ist für alle schwierig zu bewältigen.

An der Hebbelschule steht Ihnen und euch auch weiterhin unsere Schulsozialarbeiterin Frau Nina Ewald zur Seite. Sie ist unter 015116302881 und nina.ewald@hebbelschule-kiel.eu zu erreichen.

Weiterlesen …