Chemie

Willkommen auf der Seite der Fachschaft Chemie der Hebbelschule. Chemie, das ist die Welt der Funken, Aromen und knallenden Reaktionen. Das macht nicht nur im Labor Spaß, sondern erklärt auch die Welt außerhalb der Chemieräume. Die Chemie begegnet uns immer und überall: Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken gemacht, wie ein Tintenkiller, China-Kracher, der Akku im Handy funktioniert, oder was alles in der Brausetablette, im Shampoo oder in Cola enthalten ist?

Ziel unseres Chemieunterrichts ist es, diese und andere Themen mithilfe interessanter Experimente und anschaulicher Modelle verständlich zu machen. Zusammen mit den Fächern Biologie und Physik wird an der Hebbelschule einen entscheidender Beitrag zu einem fächerübergreifenden naturwissenschaftlichen Verständnis geleistet. Dieser fächerverbindende Aspekt geht über den Unterricht hinaus, in Form der von allen beteiligten Fachschaften gemeinsam unterstützten naturwissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaften in Sek I und II.

Der Chemieunterricht beginnt ab dem 8. Jahrgang und kann bis zum 12. Jahrgang durchgehend besucht werden. Wir sind stolz darauf, dass wir die Schüler für dieses Fach so begeistern, dass es seit Jahren regelmäßig auch als Profilfach gegeben wird. Der Unterricht erfolgt in modernen Fachräumen, die ansprechenden Unterricht mit vielen Schülerexperimenten ermöglichen.

Willkommen auf der Seite der Fachschaft Chemie der Hebbelschule. Chemie, das ist die Welt der Funken, Aromen und knallenden Reaktionen. Das macht nicht nur im Labor Spaß, sondern erklärt auch die Welt außerhalb der Chemieräume. Die Chemie begegnet uns immer und überall: Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken gemacht, wie ein Tintenkiller, China-Kracher, der Akku im Handy funktioniert, oder was alles in der Brausetablette, im Shampoo oder in Cola enthalten ist?

Ziel unseres Chemieunterrichts ist es, diese und andere Themen mithilfe interessanter Experimente und anschaulicher Modelle verständlich zu machen. Zusammen mit den Fächern Biologie und Physik wird an der Hebbelschule einen entscheidender Beitrag zu einem fächerübergreifenden naturwissenschaftlichen Verständnis geleistet. Dieser fächerverbindende Aspekt geht über den Unterricht hinaus, in Form der von allen beteiligten Fachschaften gemeinsam unterstützten naturwissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaften in Sek I und II.

Der Chemieunterricht beginnt ab dem 8. Jahrgang und kann bis zum 12. Jahrgang durchgehend besucht werden. Wir sind stolz darauf, dass wir die Schüler für dieses Fach so begeistern, dass es seit Jahren regelmäßig auch als Profilfach gegeben wird. Der Unterricht erfolgt in modernen Fachräumen, die ansprechenden Unterricht mit vielen Schülerexperimenten ermöglichen.