„Speak up, even if your voice shakes“

Mit Erasmus+ durch Europa

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern aus Polen, Italien und Slowenien arbeitet die 10c (Sprachprofil) seit September 2017 in dem Projekt „Speak up, even if your voice shakes“ daran, kulturelle, sprachliche und persönliche Barrieren abzubauen, um gut für das Leben, Studieren und Arbeiten in Europa gerüstet zu sein.
Während der nächsten 24 Monate wird über die eTwinning Plattform kommuniziert und online kooperiert. Die gemeinsame Projektsprache ist natürlich Englisch. Zusätzlich richtet jedes der vier Partnerländer ein internationales Treffen aus, an denen in verschiedenen Workshops sowie in internationalen Gruppen zu den Themen Vortragen, Interkulturelle Kommunikation und Debattieren gearbeitet wird. Das erste Treffen fand vom 1. bis zum 9. Dezember 2017 an der Hebbelschule statt.

Nächste Treffen:

16.-24.3.2018 am "Istituto di Istruzione Superiore don Lorenzo Milani" in Gragnano (Italien)
09.-17.12.2018 am "Gimnazija Bežigrad" in Ljubljana (Slowenien)
März 2018 am "Zespół Szkół Ogólnokształcących n 6" in Bydgoszcz (Polen)

Nähere Informationen gibt es auf der Projekthomepage:

http://speakup.vilo.bydgoszcz.pl/de